Ein Buch geht seinen “Weg”

Getting your Trinity Audio player ready...
Lesedauer 2 Minuten

… nun ist es endlich soweit, das Buch ist raus und es scheint der Community zu gefallen 😉 .

Natürlich habe auch mir das Buch besorgt 😉 und möchte kurz meine Einschätzung mit Euch teilen.

Diese Kunstform ist aus der alten chinesischen Gartenpraxis entstanden und in Teilen unter dem Einfluss des japanischen Zen-Buddhismus weiterentwickelt worden.

Der Holger (Riegel), ist einer meiner engsten Bonsai-Bros und mittlerweile ein renommierter Name in der deutschsprachigen YouTube-Bonsai-Szene (YouTube-Kanal “my bonsai & koi), bringt uns mit seinem Erstlingswerk “Bock auf Bonsai” diese faszinierende Welt näher.

Der “Vater” und sein “Baby”

Das Buch, das am 17. Juni 2024 erschienen ist, richtet sich an Einsteiger/Interessierte und bietet einen umfassenden Leitfaden für den Einstieg in das Hobby Bonsai. Holger teilt sein umfangreiches Wissen und seine Leidenschaft für Bonsai in diesem seinem Werk.

Sein Schreibstil ist unverwechselbar, weil eben genau so locker und leicht, wie seine Videos.

Der Inhalt des Buches

“Bock auf Bonsai” deckt alle wesentlichen Aspekte ab, die für Anfänger wichtig sind:

  • Geschichte und Grundlagen: Holger führt die Leser in die Geschichte der Bonsaikunst ein und erklärt die Grundlagen für die Auswahl und Pflege der Pflanzen.
  • Werkzeuge und Techniken: Das Buch beschreibt, welche Werkzeuge für die Pflege eines Bonsai notwendig sind und wie sie verwendet werden.
  • Pflege-Tipps: Von Umtopfen über Wurzelschnitt bis hin zum Gießen – der Autor gibt praktische Ratschläge für die tägliche Pflege.
  • Gestaltungstechniken: Holger zeigt auf, wie man das Potenzial eines Baumes erkennt und ihn durch Drahten und Beschneiden formt.
  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen: Der Leser wird von der Auswahl im Gartencenter bis zu den ersten Schritten der Bonsaigestaltung begleitet.

Ein interaktives Leseerlebnis

Ein, und vor allem das besondere Alleinstellungsmerkmal (Stand heute) des Buches ist die interaktive Komponente. Holger begleitet die im Buch vorgestellten Projekte weiterhin auf seinem YouTube-Kanal. Dies ermöglicht den interessierten Lesern, die Entwicklung seiner Bonsai-Projekte visuell zu verfolgen und direkt von den Erfahrungen zu lernen.

Für wen ist das Buch geeignet?

“Bock auf Bonsai” ist ideal für Leser, die ihre ersten Schritte in das Hobby Bonsai wagen möchten. Durch den erzählerischen Stil wird das Erlernen der Bonsai-Pflege zu einer unterhaltsamen und lehrreichen Erfahrung. Es ist mehr als nur ein Buch – es ist ein Begleiter auf einer Reise in die Welt der kleinen Bäume.

so geht es sicherlich Vielen dieser Tage ;-), hier Christian von Bonsai oder Kleinholz

Fazit

Mit “Bock auf Bonsai” hat mein Bonsai-Bro Holger ein Werk geschaffen, das nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch die Begeisterung für Bonsai weckt, so wie er es seit Jahren auch auf seinem YouTube-Kanal “my bonsai & koi wöchentlich macht.

Es kann/”sollte” ein Muss für jeden sein, der sich für diese einzigartige Form der Gartenkunst interessiert und bereit ist, in ein neues Abenteuer, dem besten Hobby der Welt 😉 einzutauchen.


Gruß Gernot aka Bonsai-Treff

Buchbestellung über ISBN.de, hier findest Du unter anderem die “Big-Player” für die Bestellung von “Bock auf Bonsai”.

externer Link
interner Link

@Titelbild: KI mit Dall-E


“Leserstimmen” 😉

RuhrPott-Ralle von Ruhrpott Ralle – Bonsai Camping and more
Christian von Bonsai oder Kleinholz
Tom von TOMSAI

Views: 0

2 comments

  1. Moin Gernot,wiedermal ein Kommentar direkt ins Schwarze😉.
    Hab mich noch nie so voll gefühlt beim lesen eines Bonsai Buches☺️.
    Zugeben ,als belesener Anfänger wurden die Bonsai Grundlagen nicht neu erfunden, aber das man interaktiv auf interessante Themen direkt zu greifen kann,klasse.
    Hab mich öfter mal erwischt ,als ich in anderen Büchern viel zu klein geratene Abbildungen mit Daumen und Zeigefinger größer machen wollte😜😂.
    Mein Fazit,eine perfekte Verbindung zwischen Old School und Moderne.
    Kein perfektes Lehrbuch,aber eine perfekte Anleitung zum Spaß haben👍👌💪.
    Vielen Dank für diesen mega Beitrag und den echt geilen Leserstimmen😉😜😂.
    Gruß Christian

    1. Moin Christian,

      dein Kommentar hat mir ein breites Grinsen ins Gesicht gezaubert! 😊 Es ist immer wieder ein Vergnügen zu sehen, wie Leser wie du die kleinen Dinge – wie interaktive Elemente und lebensgroße Abbildungen – zu schätzen wissen. Wer braucht schon eine Lupe, wenn man Zoom-Finger hat, richtig? 😂

      Ich sehe das genauso wie Du, dass das Buch eine Brücke zwischen der traditionellen Bonsai-Kunst und dem selbstbestimmten Einstieg in das Hobby schlagen konnte. Und wer sagt, dass man beim Lernen nicht auch Spaß haben kann? Genau darum geht es!

      Weiterhin viel Freude beim Bonsai-Gestalten und beim Entdecken neuer, vergrößerbarer Welten zwischen den Seiten des Buches und der realen Welt!

      Bonsainische Grüße,
      Gernot 👓🌳

Kommentar verfassen