Der Bonsai-Enthusiast und sein neuer “magischer” Arbeitstisch

Getting your Trinity Audio player ready...
Lesedauer < 1 Minute

Es waren die Bilder und Videos (Facebook/YouTube) von der Bundesausstellung des Bonsai Club Deutschland 2024 aus der Konzerthalle Bad Orb, die mein Interesse an dieses “Helferlein” weckte.

Bei den diversen Gestaltungsvorführungen (Demos) sah ich ihn oft im Einsatz und wenn die Profis damit arbeiten, kann es für das ambitionierte Bonsai-Greenhorn nicht schlecht sein.

Eine kurze Recherche in der Bonsai-Community (Facebook – Danke Marco) ergab sehr schnell die Bezugsquelle und so “ging” ich zum Anbieter und bestellte das Teil.

Nach nur 4 Tage klingelte der Postmann und übergab mir das schwere Paket. Ich musste sofort auspacken und montierte ihn natürlich sofort in seine “Funktionsbestimmung”.

Dieser Scherenhubtisch (eigentlich aus dem Motorradbau) ist hervorragend zum Bearbeiten meiner Bonsai geeignet. Er hat eine robuste Metallstruktur, arretierbaren Rollen und ein Fußpedal für den Hub und eins für das Ablassen des Tisches – perfekt.

Ab sofort wird er Bistrotisch und sonstige Arbeitsflächen ersetzen. Und somit wird der hydraulische Arbeitstisch mein neuer und treuer Begleiter.

@Quelle: Aufbauanleitung (durch den Google-Übersetzer)

Mein neues Helferlein im Echteinsatz

externer Link
interner Link

Gruß – Gernot aka Bonsai-Treff aus Müggelheim (Berlin-Köpenick)

Views: 0

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert